Die 4 Varianten der Mimosa hostilis Wurzelrinde (MHBR) angeboten von The Mimosa Company

Auf der Suche nach Mimosa Hostilis?

Wir bieten
internationale Lieferung!

Sieh dir unsere Produkte an
Wissenschaftliche Bezeichnung: Mimosa tenuiflora (syn. M. hostilis) │ Übliche Namen: Tepezcohuite, Jurema.
   
   
YOU GET THE BEST DEAL
Wir bieten Mimosa hostilis Wurzelrinde
von höchster Qualität zum
attraktivsten Preis.
TIME TO EMPOWER OTHERS
Mit dem Kauf unserer Produkte helfen Sie,
die Zukunft der indigenen Bauern
in den ärmsten Regionen Mexikos auszubauen.
GIVE WHILE YOU RECEIVE
Ein Teil des Gewinns Ihrer Einkäufe
geht an eine gemeinnützige Organisation
Ihrer Wahl.

Mimosa Hostilis

Ein mysteriöser Baum mit vielen Namen, Vorteilen und Traditionen. Wird von der vorspanischen Ära bis heute verwendet.

Mimosa hostilis ist seit jeher Teil traditioneller Medizinrezepte auf dem amerikanischen Kontinent. Vorspanische Kulturen, wie unter anderem Maya und Nahua, haben es bei kosmetischen Routinen verwendet und um beschädigtes Gewebe - wie Hautverbrennungen zu heilen.

Mimosa hostilis wächst von den tropischen Laubwäldern Südmexikos bis zu den Tropenwäldern Nordbrasiliens. Seine Fähigkeit, sich an extreme Bedingungen anzupassen, macht ihn zu einem widerstandsfähigen und starken Baum.

Der vollständige wissenschaftliche Name dieses Baumes lautet Mimosa tenuiflora (Willd) Poiret, und Mimosa hostilis wird als Synonym verwendet. In Brasilien ist es im Volksmund als "Jurema" und in Mexiko als "Tepezcohuite" bekannt.

Die Bedeutung von Tepezcohuite ist unklar. Dennoch gibt es zwei Haupttheorien, die von Historikern vorgeschlagen werden:

  1. "Baum des Hügels"
    Aus der Summe der Wörter, aus Nahuatl, der Originalsprache der Azteken:
    Tepetl (hill) und, cuahuitl (Baum).
  2. “Baum hart wie Eisen"
    Aus dem Nahuat, einer Variante von Nahuatl:
    Tepos (iron) und, kuouit (Baum, Holz oder Baumstamm).
Mimosa Hostilis

Heutzutage nennen mexikanische Kräuterkenner es normalerweise „Hautbaum“, da die meisten seiner Verwendungen mit der Behandlung von Hautkrankheiten zusammenhängen. Durch das Mahlen der Mimosa tenuiflora-Rinde stellen traditionelle Ärzte in verschiedenen indigenen Gemeinschaften Infusionen, Balsame und Seifen her, die speziell zur Regeneration der Haut, aber auch zur Behandlung von Magenkrankheiten und Pilzinfektionen entwickelt wurden.

Indigene Frauen und traditionelle Kräuterkenner verwenden Tepezcohuite-Wurzelrindenpulver als großartigen Verbündeten gegen Hautalterung und für die Schönheit. Tepezcohuite ist der Hauptbestandteil in vielen kosmetischen Produkten zur Behandlung von Akne, zur Verringerung von Falten, Flecken und Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft. Es wird auch zur Bekämpfung von Schuppen und zur Stimulierung des Haarwuchses verwendet. Die berühmte mexikanische Schauspielerin Salma Hayek hat sich für die Verwendung von Tepezcohuite in Schönheitsbehandlungen ausgesprochen und damit sogar eine Hautpflege-Produktlinie entwickelt.

Wir, The Mimosa Company, möchten dir die beste Mimosa hostilis des amerikanischen Kontinents anbieten und das Wissen und die traditionellen Verwendungszwecke teilen, die diesen wunderbaren Baum umgeben!

Für weitere Fragen, Kommentare oder Interesse an unserem Produkt, freut sich unser Team von Ihnen zu hören!

The real name of the Mimosa tenuiflora tree

Wie lautet der richtige Name von Mimosa hostilis?

Der Mimosa hostilis-Baum wächst an vielen Orten in Lateinamerika. Der Baum hat auch andere Namen erhalten. Wie lauten die Namen?
Entdecken Sie
Cosmetica

Schönheit  und Hautpflege

Mimosa hostilis ist ein Verbündeter der natürlichen Schönheit. Entdecke die Vorteile für Haut- und Haarpflege!
Entdecken Sie
Textiles

Traditionelle Verwendungen

Mimosa hostilis findet in den indigenen und ländlichen Gemeinden von Lateinamerika Verwendungen, die ebenso alt wie vielseitig sind.
Entdecken Sie
Life Style

6 alternative Verwendungen

Mimosa hostilis ist beliebt für seine Wirksamkeit bei der Wundheilung, aber diese weniger bekannten Anwendungen werden dich überraschen.
Entdecken Sie
Pharmacognosy of Mimosa tenuiflora

Pharmakognosie von Mimosa tenuiflora

Welche chemischen Zusammensetzungen kommen in Mimosa tenuiflora vor und welche Eigenschaften haben sie?
Entdecken Sie
Nature

Blog

Wir haben eine Leidenschaft für den Mimosa hostilis-Baum und möchten alles darüber wissen. In diesem Blog teilen wir unsere Erkenntnisse mit dir.
Entdecken Sie
The Mimosa Company

Über uns

Über The Mimosa Company

Wir sind fasziniert von den Vorteilen von Mimosa hostilis! Dieser Baum, in Mexiko besser bekannt als Tepezcohuite, hat in den indigenen Gemeinschaften eine wichtige Rolle gespielt. Die Traditionen und Anwendungen der alten Kulturen von Mimosa hostilis sind in Lateinamerika immer noch im Alltag zu finden: Wunden und Verletzungen heilen, Infusionen, das Färben von Stoffen, zeremonielle Rituale und sogar das Füttern von Tieren. Unser lateinamerikanisches Erbe ist der Grundstein unserer Firma. Unsere Mission ist es, diesen besonderen Baum mit der Welt zu teilen und gleichzeitig zur Erhaltung der Art und ihrer kulturellen Traditionen beizutragen.

Entdecken Sie

Faire & nachhaltige Mimosa Hostilis von bester Qualität!

Wir bieten Mimosa Hostilis-Wurzelrinde (MHRB) in vier Varianten an

Auf Wunsch liefern wir auch andere Teile des Mimosa hostilis-Baumes.

Für weitere Fragen, Kommentare oder Interesse an unserem Produkt, freut sich unser Team von Ihnen zu hören!

The Mimosa Company Team

© 2017-2020 The Mimosa Company. Alle Rechte vorbehalten. | The Mimosa Company is Teil von Conexión Mexicana B.V.